8 Tools, damit dein Marketing mit WordPress vereinfacht wird

Welche Marketing Tools brauchst du für WordPress wirklich? Und welche kannst du ohne Installation online nutzen?

Sicherlich kennst du das, tausend Ideen tausend Programme tausend Installationen

Na, soviel sind es dann doch nicht.

Aber gefühlt schon. Für irgend ein Problem und irgend einen Nutzen für dein WordPress. Du brauchst irgend ein Tool dazu.

Wäre es da nicht besser, du kannst nur die wichtigsten Marketing Tools nutzen? Einfach ohne Installation?
Hier findest du meine 8 Marketing Tools, die dein WordPress wirklich braucht.

Marketing Tools für dein WordPress

marketing tools wordpress

Das sind meine Marketing Tools, die für meine WordPress-Installation nicht fehlen sollten.

Du findest im Internet tausende und aber tausende Marketing Tools.

Ob du diese immer gebrauchen kannst und auch effektiv nutzt für dein WordPress. Anders ausgedrueckt musst Du das selber entscheiden.

8 Marketing Tools, damit dein Marketing mit WordPress vereinfacht wird

1# Tailwindapp

tailwindapp

Besser ausgedrueckt ist es eine All-in-One Plattform. Nicht nur für das Gewinnen von Followern auf Pinterest und Instagram.

Beispielsweise hast Du hier die Möglichkeit deine Inhalte zeitversetzt zu posten. Auch nach einem selbst bestimmten Zeitplan. Du hast deine Follower, Tweets und Bilder im Überblick mit einem eigenen Analysetool.

Auf jeden Fall kannst du deine Pins verfolgen. Welcher Pin hat einen Repin, Like oder Kommentar bekommen. Und was sind deine erfolgreich gepinnten Pins.

weitere Funktionen bei Tailwind:

  • veröffentlichen nach Zeitplan
  • Mehrfachplanung (du kannst deine Nachrichten per Upload in die tailwindapp hochladen, planen und veröffentlichen)
  • Drag-and-Drop Steuerung deiner Nachrichten (einfaches verschieben und ordnen deiner Nachrichten)
  • umfangreiche Analyse- und Trackinreports (Follower, Pins, Repins, Likes und Kommentare)
  • weitere Teammitglieder können den Account pflegen

Preis: Du kannst mit einer freien, eingeschränkten Variante starten. Ansonsten liegt der Preis bei ca. EUR 9,10 pro Monat.

zur Webseite: https://www.tailwindapp.com/

2# Hootsuite

hootsuite
Du bist mit deine Webseite in den verschiedenen Social Media Netzwerken?

Sicherlich weist du auch, das dass Posten in den verschiedenen Netzwerken auch zeitaufwendig ist?!

Aber dafür gibt es eine Lösung! Und das ist Hootsuite.

Eine Social-Media-Plattform wo du alle gängigen Sozialen Netzwerke, an einem zentralen Punkt managen kannst. Vom Dashboard aus, kannst du deine Netzwerke managen.

Dein Post mit Bild kannst du in einem Zeitplan einstellen und in das gewünschte Netzwerk automatisiert posten lassen.

Auch bei Hootsuite hast du zahlreiche Statistiken und Analysetools für deine Aktivitäten in den Sozialen Netzwerken.

diese weiteren Feature findest du bei Hootsuite:

  • Nachrichtenplanung nach deinem eigenen Zeitplan
  • weitere Teammitglieder können den Account pflegen
  • App-Integration (Apps hinzufügen für Instagramm, YouTube oder Reddit)
  • RSS-Integration (Inhalte aus deinen Blogs und Webseiten veröffentlichen)
  • Vanity-URLs (erstellen von Benutzerdefinierte URLs)

Preis: Bis zu 3 Social Media Profile kannst du kostenfrei verwalten und deine Nachrichten planen. Für mehr als 50 Social Media Profile und zusätzlichen Features, kostet Hootsuite EUR 7,99 pro Monat.

zur Webseite: https://www.hootsuite.com/de/

3# KlickTipp

Um neue Leser und spätere Kunden einfach zu gewinnen. Brauchst du ein Newsletter-System *.

Mit dem du die Email-Adresse deiner Interessenten, deiner Leser automatisiert einsammelst. Dafür eignet sich hervorragend das System von Klick-Tipp.

Klick-Tipp ist eine selbstlernende E-Mail-Marketing Lösung mit Tagging-System. Diese wurde von einem deutschen Marketing-Unternehmer entwickelt.

Um deine E-Mail-Abonnenten aufzubauen, brauchst du ein Newsletter-Anmeldeformular. Die nach der Eintragung in automatisierten Abständen angeschrieben werden können.

Es gibt zur Zeit keine bessere Tagging basierende, deutsche Newsletter-Software, die genau dies tut.

Funktionen und Feature bei Klick-Tipp:

  • automatischer Versand deiner Newsletter
  • Email Splitttesting (du kannst mehrere Newsletter gegeneinander testen)
  • API-Schnittstelle (damit kannst du beliebige Drittsysteme integrieren)
  • Listbuilding mit Facebook
  • Website-Optimierungs-Tools im Splittest-Club
  • Anbindung an deine DigiStore und AffiliCon-Produkte
  • Einbindung von Wufoo-Formularen (für deine Umfragen)

Preis: Ab EUR 27,- im Monat. Abhängig von den weiteren Feature wie zum Beispiel E-Mail Splittesting, API-Schnittstelle oder Anbindung an Facebook.

zur Webseite: http://www.klicktipp.net/ *

4# DigiStore24

Sobald du deine eigenen eBooks, Dienstleistungen oder Videokurse über das Internet verkaufen möchtest, kannst du das nicht mehr alleine bewältigen. Oder gar per E-Mail verschicken.

Dazu kannst du den deutschen Zahlungsanbieter DigiStore24 verwenden. Dieser kümmert sich um deine Onlineverkaufsprozesse.

Was kann DigiStore24 genau für Onlineprozesse bearbeiten?
  • Verkauf deiner Produkte
  • internationale Umsatzsteuerregelungen
  • Upsell- und Downsellflows
  • Upgrades und Downgrades
  • Rabattaktionen
  • Rechnungsstellung
  • Anbindungen an Paypal
  • Kreditkartenfirmen, Banken
  • Sondervereinbarungen mit Affiliate- oder Jointventure-Partnern
  • Affiliatetracking
  • Analysetools

Preis: DigiStore24 kannst du als Affiliate und Verkäufer kostenfrei benutzen. Es entstehen erst Kosten bei Verkäufen. Die Gebühr von DigiStore24 beträgt zur Zeit 7,9%+1 EUR pro Transaktion.

zur Webseite: http://www.digistore24.com/

5# Plagium

marketing-tools

Mit dem Online Tool von Plagium kannst du schnell und ohne Anmeldung deinen Content (Text) überprüfen. Ob dein eigener Text auf einem anderen Blog verwendet wird. Dir wird dann der Link zur Webseite angezeigt.

Du kannst dich kostenfrei anmelden. Dadurch kannst du erweiterte Funktionen nutzen.

Diese sind:

  • eine bestimmte Webseite (Link) auf deine Texte überprüfen
  • du kannst deinen Text als Datei hochladen und überprüfen (folgende Formate sind möglich: TXT, DOC, DOCX und PDF)
  • du kannst deine Suche abspeichern
  • automatische Warnung (Alert) per Email für deine Texte

Preis: Kostenfrei eines einfachen Textes bis zu 5.000 Zeichen. Für längere Texte erfolgt die Bezahlung in Credits. Für die einfache Suche sind es zur zeit 4 Cent pro Seite. Die erweiterte Suche kostet 7 Cent pro Seite.

zur Webseite: http://www.plagium.com/

6# Canva

Deine Webseite braucht überall etwas mit Design. Einen Banner, eine Infografik, ein eBook Cover oder das passende Bild für ein Zitat in den sozialen Netzwerken.

Du benötigst absolut kein Grafikprogramm um schöne Grafiken zu erstellen.

Die Registrierung bei Canva ist kostenfrei. Du benötigts dazu nur eine E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Bei Canva kannst du vorhandene Vorlagen verwenden. Diese können per Drag-and-Drop einfach nach deinen Wünschen angepasst werden. Das perfekte Marketing Tool.

Du kannst folgende Design-Vorlagen verwenden:

  • Social Media Posts (Grafiken für Twitter, Pinterest, Facebook, Facebook App, Tumblr und Instagram)
  • Social Media Cover (Headergrafiken für Facebook, YouTube, Tumblr, Twitter, Google+)
  • Grafiken für Dokumente (A4-Seiten, Präsentationen, Präsentationen 16:9, Magazine, Checklisten)
  • Vorlagen für das Bloggen (eBook Cover, Kindle Cover, Blog Grafik, Infografik, Desktop Hintergrund, Banner für Newsletter)
  • Flyer und Karten (verschiedene Flyergrößen, Poster, Getränkekarte, Visitenkarten und Gutscheine)
  • Werbebanner (vorgefertigte Grafiken für deine Werbung: Facebook Ads, verschiedene Größen von Bannern)

Preis: Kostenfrei. Für einige Vorlagen fallen einmalig geringe Gebühren an.

zur Webseite: http://www.canva.com/

7# tinypng

tinypng

Dein Blog sollte pfeilschnell sein. Denn die Geschwindigkeit deines WordPress, zählt zu einen der Google Rankingfaktoren.

So sollten deine Bilder auch klein in der Dateigröße sein, aber trotzdem eine tolle Auflösung haben.

Die Bildanpassung kann mit meinem Grafikprogramm durchgeführt werden. Du kannst das auch schnell und einfach mit dem Tool von tinypng machen.

PNG-Bild-Dateien nutzen eine intelligente, verlustfreie Kompressionstechnik. So kannst du die Dateigröße reduzieren. Und dein Bild bleibt dabei gestochen scharf.

Funktionen von tinypng:

  • Optimierung bestehender PNG-Dateien
  • Umwandlung von 24-Bit-PNG-Dateien in 8-Bit-indizierte Bilder
  • per Drag-and-Drop (direkt aus deinem Ordner heraus)
  • Nutzung von transparenten Bildern

Preis: Kostenfrei. Für das Komprimieren und Abspeichern von JPG und PNG Dateien gibt es das kostenpflichtige Photoshop Plugin für zur Zeit EUR 45,50.

zur Webseite: https://www.tinypng.com/

8# Trello

marketing tools1

Darum ist die Organisation beim Bloggen wichtig und notwendig. Dahingegen kannst Du Deine Ideen mehr organisieren.
Mit Trello kannst du Dinge Abspeichern, ordnen, freigeben und verwalten.

Das heißt, Du kannst auch alles in Projekte zusammen fassen.

Deshalb werden im Trello-Board die Listen, die Du abgepsiechert hast, dargestellt. Anschliessend kannst du diese mit sogenannten Karten befüllen.

Du kannst deine Karten innerhalb dieser Listen auch verschieben. So ist Ideen organisieren leicht gemacht.

weitere Funktionen bei Trello:

  • anlegen von Boards, Listen, Karten, Mitgliedern, Checklisten und Anhängen (wie PDF und Bilder)
  • verschiedene Einbindungsmöglichkeiten (zum Beispiel in Evernote, Github, Google Hangouts, Mailchimp, Salesforce, Slack, Google Drive, Dropbox)
  • private und öffentliche Boards
  • große Dateianhänge bis 250 MB möglich

Preis: Kostenfrei. Bei mehr Funktionen, zur Zeit ab EUR 7,60 monatlich.

zur Webseite: https://www.trello.com/

Schreibe einen Kommentar

weitere Beiträge

Lizenzfreie Fotos kostenlos

Lizenzfreie Fotos kostenlos High-Quality Bilder: Meine handverlesene, lizenzfreie Auswahl. Bilder kostenlos in High-Quality für deine Inhalte? Ist es möglich, Fotos kostenlos und lizenzfreie Bilder kostenlos zu downloaden? Und gibt es Lizenzfreie Fotos kostenlos? Ja, kostenlose…